CSAV Maresias

Update 07.01.2011
Schiffsname CSAV Maresias
ex-Schiffsname Delmas Cartier (bis 2004), Etha Rickmers (2002), CSAV Tokyo (bis 2002), Zim Vancouver (bis 2001), Etha Rickmers (1999), CCNI Antartico (bis 1999), Panamerican (bis 1997), CCNI Antartico (1996), Etha Rickmers (fertiggestellt)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 9105970
Rufzeichen V7CX6
Betreiber CSAV (Compañía Sud Americana de Vapores S.A.), Valparaiso, Chile
Manager Rickmers Reederei GmbH & Cie. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Eigner MS 'ETHA RICKMERS' Schiffsbeteiligungs GmbH & Co. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Marshallinseln
Heimathafen Majuro
Schiffstyp Containerschiff / Frachter
Baujahr 1996
Werft Stocznia Szczecinska S.A. (Szczecin Shipyard), Stettin, Polen
Baunummer B170/3/2
BRZ 16.801
Tragfähigkeit [t] 22.900
Länge ü.a. [m] 184,70
Breite [m] 25,30
Tiefgang [m] 9,90
Maschinenleistung [KW] 13.320
Maschinenleistung [PS] 18.109
Geschwindigkeit [Kn] 19,6
Kapazität [TEU] 1.730
Kapazität Schüttgut [m3] 29.744
Zusatzinformationen trotz Angabe von Schüttgut als Containerschiff klassifiziert, ausgestattet mit 3 Kranen á 40 ts Tragfähigkeit
Zurück zur deutschen Indexseite

Containerschiffe