Penang Senator

Update 05.11.2016
Schiffsname Penang Senator
ex-Schiffsname Cho Yang Atlas (bis 2001)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 9139490
Rufzeichen DQVH
Manager Reederei F. Laeisz GmbH Nautisch-Technische Abteilung, Rostock, Bundesrepublik Deutschland
Eigner Beteiligungs-KG MS 'ATLAS' Schifffahrtsges. mbH & Co., Rostock, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Bundesrepublik Deutschland
Heimathafen Rostock
Schiffstyp Vollcontainerschiff
Baujahr 1997
Werft Hyundai Heavy Industries Co. Ltd., Ulsan, Südkorea
Baunummer 1005
BRZ 53.324
Tragfähigkeit [t] 63.533
Länge ü.a. [m] 294,10
Breite [m] 32,20
Tiefgang [m] 13,02
Maschinenleistung [KW] 41.044
Maschinenleistung [PS] 55.800
Geschwindigkeit [Kn] 23,7
Kapazität [TEU] 4.545
Zusatzinformationen das Schiff wurde 2009 in >Hanjin Mundra< umbenannt. Das Schiff erreichte am 30. Mai 2016 Chittagong, Bangladesch und wurde dort am 8. Juni auf Grund gesetzt, um von der R A Ship Breaking, Chittagong verschrottet zu werden.
Zurück zur deutschen Indexseite

Containerschiffe