RMS Wanheim

Update 12.10.2010
Schiffsname RMS Wanheim
ex-Schiffsname Cosmea (bis 2007)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 8920268
Rufzeichen V2OZ2
Manager RMS Rhein- Maas- und See Schifffahrtskontor GmbH, Duisburg, Bundesrepublik Deutschland
Eigner BWK Schiffsinvest GmbH & Co. KG MS 'RMS WANHEIM', Duisburg, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Antigua & Barbuda
Heimathafen St. John's
Schiffstyp Frachter
Baujahr 1990
Werft B.V. Scheepswerf Damen Bergum, Bergum, Niederlande / B.V. Scheepswerf Damen, Gorinchem, Niederlande
Baunummer ? / 8257
BRZ 1.985
Tragfähigkeit [t] 2.620
Länge ü.a. [m] 82,50
Breite [m] 12,50
Tiefgang [m] 4,47
Maschinenleistung [KW] 1.200
Maschinenleistung [PS] 1.631
Geschwindigkeit [Kn] 11,0
Kapazität [TEU] 98
Kapazität Schüttgut [m3] 4.020
Zusatzinformationen Rumpfhersteller: B.V. Scheepswerf Damen Bergum, Bergum, Niederlande (Nr. ?), mit grau gestrichenem Rumpf
Zurück zur deutschen Indexseite

Mehrzweckfrachter, unter 5000 ts Tragfähigkeit