Al Esraa

Update 13.11.2010
Schiffsname Al Esraa
ex-Schiffsname Luta (bis 1999), Turnu Maprele (vom Stapel)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 9037020
Rufzeichen SSMN
Manager Federal Arab Maritime Co. (FAMCO), Alexandria, Arabische Republik Ägypten
Eigner Federal Arab Maritime Co. (FAMCO), Alexandria, Arabische Republik Ägypten
Heimatland Arabische Republik Ägypten
Heimathafen Alexandria
Schiffstyp Frachter
Baujahr 1996
Werft Santierul Naval Galati S.A., Galati, Rumänien
Baunummer 811
BRZ 12.233
Tragfähigkeit [t] 16.113
Länge ü.a. [m] 158,70
Breite [m] 22,80
Tiefgang [m] 9,92
Maschinenleistung [KW] 6.030
Maschinenleistung [PS] 8.198
Geschwindigkeit [Kn] 15,0
Kapazität [TEU] 526
Kapazität Schüttgut [m3] 23.272
Kapazität Stückgut [m3] 22.189
Zusatzinformationen Schiff lief bereits 1989 vom Stapel, ausgestattet mit 6 Kranen á 12.5 ts Tragfähigkeit
Zurück zur deutschen Indexseite

Mehrzweckfrachter, über 5000 ts Tragfähigkeit