Adele

Update 17.02.2019
Schiffsname Adele
ex-Schiffsname Adele J (bis 2005), MF Mare (bis 1999), Intermodal Mare (bis 1996), Trident Star (bis 1995), Adele J (1993), Medeur Secondo (bis 1993), Adele J (bis 1992)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 8912027
Rufzeichen V2UE
Betreiber Klip Marine OÜ, Tallinn, Estland
Manager Klip Marine Shipmanagement Ltd., Tallinn, Estland
Eigner Partners Maritime Ltd., St. John's, Antigua and Barbuda
Heimatland Antigua & Barbuda
Heimathafen St. John's
Schiffstyp Frachter
Baujahr 1991
Werft Estaleiros Navais do Mondego S.A., Figueria da Foz, Portugal / ENVC - Estaleiros Navais de Viana do Castelo S.A., Viana do Castelo, Portugal
Baunummer 221 / 158
BRZ 2.481
Tragfähigkeit [t] 3.269
Länge ü.a. [m] 87,47
Breite [m] 13,00
Tiefgang [m] 5,03
Maschinenleistung [KW] 1.320
Maschinenleistung [PS] 1.795
Geschwindigkeit [Kn] 12,0
Kapazität [TEU] 153
Kapazität Schüttgut [m3] 4.650
Zusatzinformationen Rumpfhersteller: Estaleiros Navais do Mondego, S.A., Figueria da Foz, Portugal (Nr. 221). Noch mit der alten Schornsteinmarke von Jüngerhans, jedoch ohne das "J".
Zurück zur deutschen Indexseite

Mehrzweckfrachter, unter 5000 ts Tragfähigkeit