CEC Fighter

Update 13.11.2010
Schiffsname CEC Fighter
ex-Schiffsname Arktis Fighter (bis 2002), CEC Fighter (2001), Arktis Fighter (bis 2001), Ville de Rodae (1996), Arktis Fighter (bis 1996)
Klassifizierer Lloyd's Register Fairplay
IMO 9076325
Rufzeichen C6SL7
Betreiber Clipper Group A/S, Kopenhagen, Dänemark
Manager Clipper Projects A/S, Kopenhagen, Dänemark
Eigner 'CEC FIGHTER' Ltd., Nassau, Bahamas
Heimatland Bahamas
Heimathafen Nassau
Schiffstyp Frachter
Baujahr 1994
Werft Ċrhus Flydedok A/S (Aarhus Dockyard Ltd.), Ċrhus, Dänemark
Baunummer 208
BRZ 4.980
Tragfähigkeit [t] 7.121
Länge ü.a. [m] 101,10
Breite [m] 18,80
Tiefgang [m] 7,32
Maschinenleistung [KW] 4.502
Maschinenleistung [PS] 6.120
Geschwindigkeit [Kn] 14,5
Kapazität [TEU] 444
Kapazität Schüttgut [m3] 8.020
Zusatzinformationen ausgestattet mit 2 Kranen á 70 ts Tragfähigkeit
Zurück zur deutschen Indexseite

Mehrzweckfrachter, über 5000 ts Tragfähigkeit
Schwergutfrachter