JRS Alster

Update 17.10.2021
Schiffsname JRS Alster
ex-Schiffsname JRS Castor (bis 2010), Lómur (bis 2008), JRS Castor (2007)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 9341964
Rufzeichen C4YE2
Betreiber Reederei Jan & Rudolf Schöning, Haren (Ems), Bundesrepublik Deutschland
Manager WMS Shipmanagement GmbH & Co. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Eigner Agilitas Reederei GmbH & Co. KG, Leer, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Zypern
Heimathafen Limassol
Schiffstyp Feeder-Containerschiff
Baujahr 2007
Werft Fujian Mawei Shipbuilding Ltd., Fuzhou, Volksrepublik China
Baunummer 437-23
BRZ 7.545
Tragfähigkeit [t] 8.146
Länge ü.a. [m] 129,56
Breite [m] 20,60
Tiefgang [m] 7,40
Maschinenleistung [KW] 7.200
Maschinenleistung [PS] 9.789
Geschwindigkeit [Kn] 15,9
Kapazität [TEU] 698
Zusatzinformationen 18. Schiff einer Hauptserie baugleicher Feeder-Containerschiffe (32 Einheiten), siehe auch >JRS Capella<, >JRS Canis<, >Marnedijk<, >RBD Alexa<, >WMS Groningen<, >DS Blue Ocean<, >DS Blue Wave<, >RBD Dalmatia<, >OPDR Tanger< und >Sophia< sowie das Typschiff der Vorserie >OPDR Las Palmas< (3 Einheiten) - das Schiff wurde 2012 in >Conmar Gulf< umbenannt, siehe auch dort
Zurück zur deutschen Indexseite

Feeder