San Fernando

Update 28.11.2017
Schiffsname San Fernando
ex-Schiffsname P&O Nedlloyd Tema (bis 2004), San Fernando (bis 2002), Lykes Condor (bis 2001), Ivaran Condor (bis 1999), San Fernando (bis 1998)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 9084607
Rufzeichen DGGD
Manager Reederei Claus-Peter Offen GmbH & Co. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Eigner KG MS 'SAN FERNANDO' Contrans Beteiligungsges. mbH & Co., Emden, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Bundesrepublik Deutschland
Heimathafen Hamburg
Schiffstyp Vollcontainerschiff
Baujahr 1996
Werft Thyssen Nordseewerke GmbH, Emden, Bundesrepublik Deutschland
Baunummer 512
BRZ 15.859
Tragfähigkeit [t] 20.100
Länge ü.a. [m] 166,62
Breite [m] 27,40
Tiefgang [m] 9,60
Maschinenleistung [KW] 12.355
Maschinenleistung [PS] 16.798
Geschwindigkeit [Kn] 19,0
Kapazität [TEU] 1.512
Zusatzinformationen Typ: TNSW 1500 - ausgestattet mit 2 Kranen á 40 ts und 1 Kran á 10 ts Tragfähigkeit
Zurück zur deutschen Indexseite

Containerschiffe