SP Venture

Update 07.01.2020
Schiffsname SP Venture
ex-Schiffsname Arklow Venture (bis 2015), Sider Venture (bis 2004)
Klassifizierer Bureau Veritas
IMO 9201839
Rufzeichen C6DF3
Manager Misje Rederi AS, Bergen, Norwegen
Eigner BBS BULK VIII AS, Bergen, Norwegen
Heimatland Bahamas
Heimathafen Nassau
Schiffstyp Frachter
Baujahr 1999
Werft Scheepswerf Pattje B.V., Waterhuizen, Niederlande
Baunummer 409
BRZ 2.829
Tragfähigkeit [t] 4.966
Länge ü.a. [m] 89,75
Breite [m] 13,60
Tiefgang [m] 6,36
Maschinenleistung [KW] 1.800
Maschinenleistung [PS] 2.447
Geschwindigkeit [Kn] 12,2
Kapazität Schüttgut [m3] 5.628
Zusatzinformationen 2. Schiff der ehemaligen sogenannten Arklow "V"-Klasse, 2. Generation (3 Einheiten), siehe auch >Arklow Viking< (>SP Viking<) - siehe auch >Arklow Venture<
Zurück zur deutschen Indexseite

Mehrzweckfrachter, unter 5000 ts Tragfähigkeit