Akacia

Update 18.07.2018
Schiffsname Akacia
ex-Schiffsname Baltic Swan (bis 2013), Akacia (vom Stapel)
Klassifizierer Registro Italiano Navale
IMO 9315020
Rufzeichen CQIF
Betreiber Danz und Tietjens Schiffahrtsgruppe, Burg/Dithmarschen, Bundesrepublik Deutschland
Manager DT-Bereederungs GmbH & Co. KG, Burg/Dithmarschen, Bundesrepublik Deutschland
Eigner MS 'AKACIA' Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG, Burg/Dithmarschen, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Portugal
Heimathafen Madeira
Schiffstyp Open-Top-Containerschiff
Baujahr 2004
Werft J.J. Sietas KG Schiffswerft GmbH & Co., Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Baunummer 1206
BRZ 11.662
Tragfähigkeit [t] 13.713
Länge ü.a. [m] 149,14
Breite [m] 22,50
Tiefgang [m] 8,71
Maschinenleistung [KW] 8.399
Maschinenleistung [PS] 11.420
Geschwindigkeit [Kn] 18,5
Kapazität [TEU] 1.008
Zusatzinformationen Sietas Typ 168V (deutsche Eis-Klasse E3, verlängert, geschlossene Nock, schwarze Fensterrahmen, 1 geschweißtes Deck), 04/2008 bei KG Norderwerft GmbH & Co., Hamburg, Bundesrepublik Deutschland um ein Cargosegment verlängert. Siehe auch >Baltic Swan< (vor und nach Verlängerung). Nach Reparatur durch die Norderwerft Repair GmbH, Hamburg.
Zurück zur deutschen Indexseite

Feeder